Rezensionen

BMW R100R von Vagabund Moto

Auf Basis einer BMW R100R baute Vagabung Moto aus Österreich einen ganz besonderen Mix aus Scrambler und Café Bike.

weiterlesen

"Kein Vergleich zu vorher!"

An alle Wilberianer!! Super Fahrwerk! Bin völligst begeistert!! Danke für meine Wunschabstimmung! Das ist jetzt ein völlig neues Fahrerlebnis... ob Buckelpiste Landstrasse, Autobahn oder...

weiterlesen

"ein Fahrverhalten, dass eher Richtung Motorrad geht"

Steffen R. fährt eine Vespa GTS 300   Nach dem Umbau auf Wilbers habe ich eine vergnügliche 180 km-Runde durch den Odenwald gedreht. Ein Stück Autobahn war auch dabei.   Der Unterschied zur Serie...

weiterlesen

Eine zu 100% abgestimmte Ducati!

Hallo nach Nordhorn! Ich habe ja vor einiger Zeit meine Multistrada 950 abgeholt und bin nun schon einige Kilometer damit gefahren. Mein Ziel war es, wieder eine auf uns perfekt angestimmte Ducati zu...

weiterlesen

Es gibt keine schlechten Straßen mehr

Hallo Wilbers-Team, hier eine erste Rückmeldung zum Nivomat in meiner Harley Davidson Road King Bj. 2001. Erst mal war es eine super Überraschung das Fahrwerk noch vor Ostern zu bekommen. Früher...

weiterlesen

Mit breitem Grinsen 180km nach Hause

Moin nach Nordhorn, ich habe heute mittag ein neues Fahrwerk für meine BMW R 1200 GS Adventure mit Tripteq, Beiwagen bekommen. Ich bin mit einem „breiten Grinsen“ die 180 km nach Hause...

weiterlesen

Honda CX500 zum Café Racer

Die Firma Breu Motos aus dem schweizerischen St. Gallen baute eine klassische Honda CX500 zu einem Café Racer um. Firmengründer Reto Breus zu dem Projekt: Etwas spezielles. Etwas spektakuläres....

weiterlesen

"Gefühlt war die Road King 100kg leichter"

Liebes Wilbers-Team, ich möchte kurz Bericht erstatten, über meine Erfahrungen gestern. Auf dem Rückweg nach Hause (normal 180 km) habe ich gleich noch 120 km dran gehängt.Ich wollte...

weiterlesen